Berater Youssef Zemhoute

Berater Wirtschaftsberater Unternehmensberater Soulphone Youssef ZemhouteDer wesentlichste Unterschied zwischen Arbeit und Beruf ist, dass eine Arbeit viele erledigen können, ein Beruf jedoch nur von einem einzigen Menschen ausgeübt werden kann. Meine Arbeit als Berater ist vielfältig, da ich autodidaktisch sehr eifrig bin. In meinem Leben spielt das Lernen eine große Rolle, weil es mir große Freude macht. Mein Innenleben ist ein Mosaik, aber nichts beeindruckt mich so sehr wie das Lösen von Problemen und Rätseln. Beratung bedeutet nichts anderes als die hohe Kunst mehrere Probleme, einzelne Probleme oder komplexe Problematiken zu lösen. Allerdings gibt es auch den Umgang mit Problematiken und Problemen, den man zuvor erwerben muss. Bei der Beratung ist dies wichtig zu unterscheiden, da man eine Beratung nur genießen kann, wenn man die eigene Verantwortlichkeit in den Lösungen erkennt. Man muss wissen, wie man den Fluss überquert, aber als Berater können Sie die Flüsse für Ihre Mandanten nicht überqueren. Sie bringen Ihnen Schwimmen, Brückenbau und Umwege bei, aber denken Sie auch daran, Ihnen Willenskraft und Entschlossenheit mitzugeben. Als Berater bediene ich mich sämtlicher Fachgebiete, um eine ganzheitliche Beratung zu ermöglichen. Es ist schön, einen Rechtsberater, einen Finanzberater, einen Unternehmensberater und einen Lebensberater zu haben. Allerdings sind die Kosten dafür zu hoch und die Nachteile zu groß. Letztendlich mündet nämlich jegliche Beratung in eine Persönlichkeit. Diese Person, dieser Mandant muss sämtliche Tatsachen, Techniken und Erlerntes ganzheitlich betrachten. Ihm diese ganzheitliche Betrachtung ans Herz zu legen, ist mein primäres Ziel. Letztendlich gehören nämlich all diese Dinge zusammen, besonders im Falle eines unabhängigen Unternehmers bzw. einer unabhängigen Unternehmerin. Sie müssen lernen, dass eine Zusammenschau aller Lebensbereiche wesentlich für die Erfolge & Resultate ist.

Berater Wirtschaftsberater Unternehmensberater Soulphone Youssef ZemhouteEs gibt keinen Zweifel daran, dass meine autodidaktischen Aktivitäten viel damit zu tun haben, wie die Umstände der wissenschaftlichen Diskurse in unserer Gesellschaft ablaufen. Deshalb hat mich immer auch die ethische Verantwortlichkeit von Wissen und Wissensbildung begleitet. Ich setze diese persönliche Agenda als Berater um. Wenn einem Menschen etwas fehlt, ob nun Wissen, Fachwissen oder Fähigkeiten, dann ist es sehr wohl möglich, ihm all dies an die Hand zu reichen, so dass es ihm nie wieder fehlt. Diese Tatsache ist vor allem in fachlichen Fragen existenziell notwendig und erzeugt eine Irreversibilität meiner Dienstleistungen. Ich gebe meinen Mandanten etwas, das nie mehr genommen werden kann.

Es gibt keine besseren Dienstleistungen als die persönlichen Dienste. Ich habe ein persönliches Interesse daran, denjenigen zu helfen, die unserer Gesellschaft am dienlichsten sind. Es ist ein spiritueller Anspruch, der mich begleitet. Und aus diesen Gründen gibt es meine spirituellen Methoden. Spiritualität wiederum ist ein missverstandenes Thema für sich. Berater Wirtschaftsberater Unternehmensberater Soulphone Youssef ZemhouteIch habe dieses Portal (Soulphone.net) gegründet, um genau diesen Makel in unserer Gesellschaft zu beheben. Die Basis dieser Gründung ist meine feste Überzeugung, dass jeder Mensch eine eigene Seele hat, die gelebt werden will. Dort beginnt jedes einzelne Leben. Denken wir einmal daran, was es bedeutet! Das hieße, dass jeder Mensch eine feste Grundlage für seine eigene Würde hat und auf dieser Welt nicht irgendeiner Beliebigkeit ausgesetzt ist. Er hat all die Instrumente, die ihm dazu verhelfen, der zu werden, der er wahrhaftig ist. So stehe ich mit meinen Tätigkeiten auf meinem Portal für die Spiritualität und gegen das klassische Existenzaxiom des Konformismus. Und zwar in jeder Hinsicht. 

Es gibt neben meiner Mediation, die Konflikte behebt, meine entrepreneuristischen Methoden und Techniken, die jedem Menschen, der dieser Gesellschaft einen erheblichen Nutzen bringt, dabei helfen, seine Geschäfte sinnvoller, nützlicher und ertragreicher zu gestalten. Was nämlich hieße das im betriebswirtschaftlichen Sinne, nützlich und sinnvoll aufzutreten? Man hat keine Konkurrenz. Entrepreneuristische Einzigartigkeit ist sogar eine Voraussetzung für kooperative Joint Ventures oder die Grundlage sozialeren Umgangs mit dem Personal. Deshalb habe ich mein Wissen zu einer Wissenschaft in Form meiner kleinen Entrepreneuristik gemacht. Unabhängig von meinen Diensten kann sich jeder dieser umfangreichen und zeitlosen Wissenschaft annehmen und im eigenen Unternehmertum umsetzen.

Mein Wissen zu teilen, ist eine weitere Aufgabe, die ich mir vorgenommen habe, weshalb ich Seminare zu diversen Themen der Kommunikation gebe, um den üblichen Paradigmen etwas mehr entgegen zu setzen. Vieles von dem, was wir wissen, zu wissen glauben und zu wissen lernten, ist nichts als paradigmatisierte Ideologie, die unser Denken beschneidet. Wir sind unfähig geworden, uns ernsthaft mit einfachen Themen auseinanderzusetzen, weil wir sie bereits deklariert haben. Vorträge sind ebenfalls nützlich, da ein Impuls bei selbstbewussten Menschen unendliches Potenzial auslösen kann. Dies kann bereits eine kurze Aussage. Persönlichkeitsentwicklung gehört auch zu meinen Angeboten dazu. Selbstbewusstsein ist nämlich genau das, was einem Entrepreneur und meines Erachtens auch keinem Menschen fehlen darf. Am liebsten ist mir daher meine Tätigkeit als Nafsotherapeut, auf Basis einer Methode, die ich selbst entwickelt habe. Ich verhelfe Menschen zum Entwickeln einer ganzheitlichen Persönlichkeit. Was heißt Würde in diesem Zusammenhang? Es bedeutet, dass der Mensch das gewollte Leben lebt und nicht das verrollte Leben erlebt. Mit verrollt meine ich das Problem der Rolleninflation, der wir uns zunehmend aussetzen. Es mag merkwürdig erscheinen, wenn ich das so formuliere, zumal ich viele Rollen innehabe. Allerdings steckt hinter all meinen Rollen ein einziger Mensch, ein seelischer Charakter. Es gibt keine Rolle, die ich mir aufgezwungen habe, von denen, die ich hier aufführe. Sie dienen in erster Linie meinem inneren Sein. Es ist ein echter Luxus, den sich jeder Mensch erlauben sollte, wonach er kein Luxus mehr wäre, sondern ein biographisches Ereignis. 

[siteorigin_widget class=“SiteOrigin_Widget_Button_Widget“][/siteorigin_widget]
[siteorigin_widget class=“SiteOrigin_Widget_Button_Widget“][/siteorigin_widget]
[siteorigin_widget class=“SiteOrigin_Widget_Button_Widget“][/siteorigin_widget]