Es ist schade, dass die selbstständigen Unternehmer und Unternehmerinnen in Deutschland so misstrauisch gegeneinander arbeiten. Jeder Selbstständige hat Angst davor, durch Kooperation etwas zu verlieren. Woran liegt das? Womöglich daran, dass die Selbstständigen selbst einen schlechten Ruf in unserer Gesellschaft genießen. Würden wir mehr kooperieren, dann hätten wir ein stärkeres Netzwerk und müssten nicht durch irgendwelche Konzernprodukte nebenbei zusätzlich verdienen. Ich beobachte in aller Trauer und mit großem Mitleid, wie sich Selbstständige selbst und ihre Dienstleistungen obsolet machen, indem sie für Konzerne und Fremdfirmen Produkte verkaufen, die sie gar nicht verkaufen wollen. Selbstständigkeit handelt von der individuellen Unabhängigkeit. Jene erreicht man nicht, indem man sich abhängig von Produkten Dritter macht. Würden Selbstständige mehr miteinander kooperieren, dann sähe unsere Gesellschaft anders aus. Sie würden sich tatsächlich bei jedem Gespräch einander empfehlen und weiterempfehlen können. Dafür brauchen Sie allerdings Vertrauen und um vertrauen zu können, brauchen Sie erst einmal ein großes Selbstvertrauen. Auch letzteres suche ich bei Selbstständigen vergeblich.

Kooperation-Youssef-Zemhoute