Beratung und Mediation in Duisburg, Ruhrgebiet und UmgebungIn rechtlichen Fragen neigt man dazu, die Schwere des Rechts zu unterschätzen, so dass man es als etwas Routiniertes erachtet, das getan werden muss. Recht jedoch ist in Deutschland zum Glück solide und klar formuliert, so dass es eine Frage der juristischen Auslegung bleibt, was Sie daraus zu schlussfolgern gedenken. Die Interpretation des Rechts ist eine Qualitätsfrage. Das Resultat entspricht hinterher dem Preis, den Sie gezahlt haben. Je mehr Sie zahlen, desto mehr Gründe geben Sie einem Anwalt, sich zu bemühen.

Völlig ungeachtet dessen, um welches Recht es sich handelt, sollten Sie niemals beim Anwalt sparen. Manche sparen nicht nur bei einem Anwaltsgespräch und versuchen Preise zu drücken. Die meisten Menschen sparen sich den Anwalt ganz. Welche fatalen Konsequenzen das haben kann, erfahren sie in Bitterkeit erst später. Allerdings viel zu spät, als dass sie noch etwas tun könnten. Ein Anwalt ist nicht nur hinsichtlich gerichtlicher Prozesse wichtig, sondern eben auch um die eigenen Rechte zu schützen. Grundlage dafür ist die Würde des Menschen.

Wenn Sie selbst kein Gesetz vorsätzlich gebrochen haben und noch nie in Ihrem Leben verurteilt wurden, dann sollten Sie sich erst Recht Ihrer Rechte vergewissern. Ein guter Anwalt lässt hinsichtlich dessen mit sich reden und er bringt Erfahrungen mit, die Sie nicht haben. Langjährige Prozesserfahrungen und Fallurteile sind wichtig, um eine juristische Beurteilung zu finden, die für Sie eine große Erleichterung darstellen kann. Gesetze sind da, um unsere Ordnung zu erhalten und uns zu schützen, aber auch um die Gesellschaft, die Politik, die Wirtschaft, die Kultur und die Regierung zu schützen. Das heißt aber nicht, dass ein Menschenleben zu Gunsten eines oder mehrerer anderer aufgewogen werden darf.

Zur Lektüre jedes Bürgers in Deutschland sollte die deutsche Verfassung gehören. Man muss sich nicht in sie vertiefen, aber eine einfache Lektüre genügt, um zu merken, dass freiheitlich-demokratische Grundordnung keine Floskel ist. Das Recht ist juristisch ausgefeilt und erweitert worden, mit Details, Ausnahmen, Beschränkungen und fallspezifischen Urteilen. Wenn Sie Ihr Recht bekommen wollen, das Ihnen genommen wurde, dann ist es nur eine Frage der Zeit bis Sie es bekommen. Die Mühe eines Anwalts müssen Sie hierbei bezahlen, um eine entsprechende Fürsorglichkeit zu gewährleisten. Werden Ihnen laufend Steine in den Weg gestellt, wobei Sie nichts dagegen tun bzw. es über sich ergehen lassen, dann kann es dazu führen, dass Sie – in Ihrer Identität – verschwinden.

Andererseits möchte man anführen, dass ein Anwalt bezahlbar sein sollte. Sicherlich wäre dies eine erhebliche Erleichterung für viele Menschen, um sich ihrer Rechte zu vergewissern. Andererseits gibt es infolgedessen eine Überlastung der Gerichte, der juristischen Verwaltung und der Richter in ganz Deutschland. Bereits jetzt ist die Justiz zum Teil überfordert. Wenn sich nun jeder einen Anwalt leisten könnte, dann wäre dies mit erheblichen Problemen verbunden. Eine einfache Beratung ist jedoch nicht sehr kostenaufwändig. Bei den meisten Anwälten bekommen Sie für 100€ bis 250€ die Stunde eine ausführliche Beratung. Allerdings sollte es sich um einen Anwalt handeln, der auf das jeweilige Recht spezialisiert ist.

Sie fahren immer besser, wenn Sie sich juristisch beraten lassen und sich die Zeit für die Recherche eines guten Rechtsanwalts, einer guten Rechtsanwältin nehmen. Wenn Sie sparen wollen, dann lernen Sie Ihre Rechte kennen, machen Sie sich schlau, bevor Sie etwas tun und seien Sie achtsamer bei Ihren Handlungen. Dennoch können Sie angezeigt werden, gerade als Geschäftsführer und/oder Unternehmer. Hierbei sollten Sie definitiv immer einen Anwalt zu Rate ziehen, weil es sich i. d. R. um eine Konkurrenzstrategie handeln dürfte (übrigens eine sehr schlechte Strategie). In jedem Falle ist eine gute Erziehung die beste Voraussetzung, dass Sie weder ein Recht brechen, noch dass Sie sich Ihr Recht nehmen lassen. Halten Sie die Waage, um nicht aus dem Gleichgewicht zu geraten!

 

 

 

[Eine Alternative zu Gerichtsprozessen ist die Mediation. | Lawcall Beratung und Mediation in Duisburg, Ruhrgebiet und Umgebung]

  

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.